Dienstag, 12. März 2013

WS Hasenkörbchen

Ich freue mich, dass Euch die kleinen Verpackungen gefallen haben.
Hier habe ich nun eine Anleitung gemacht, hoffentlich könnt Ihr alles erkennen.
Die Zahlen schreibe ich noch mal drunter.
 Als Grundlage für das Körbchen habe ich Aquarellpapier gewählt.
Der Streifen ist 41 cm lang und 6 cm breit.
Die Faltungen sind jeweils bei:
5cm/ 3cm/ 9cm/ 6cm/ 9cm/ 3cm/ 5cm.

Oben habe ich einen kleinen Kreis gestanzt und die Seiten schräg geschnitten.

 Dieses Stück Papier ist das Innenleben des Körbchens.
Die Größe ist 25 cm x 4cm.
Den oberen Rand habe ich mit der Wellenschere geschnitten, die Seiten sind insgesamt
 6cm (4 Seiten +1cm Klebefläche)
Unten ist auch noch 1cm Klebefläche für den Boden gedacht.

Hier ist das Innenleben eingeklebt, danach braucht Ihr nur noch die Seitenteile nach oben klappen
und ein wenig mit Tape fixieren.

Den Rest überlasse ich Eurer Gestaltungsfreiheit.
Falls es Euch gefällt und Ihr bastelt es nach, wäre es schön, wenn Ihr meinen Blog mit verlinkt.

Viel Spaß!!!


Kommentare:

Svenja Koob hat gesagt…

Vielen Dank für deinen WS zum Hasenkörbchen! :)

Verschneite Grüße,
Svenja

helli hat gesagt…

ganz lieben Dank, werde ich bestimmt nachbasteln,
lg Sylvia

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Annette,

dein Osterkörbchen gefällt mir sehr gut. Vielen lieben Dank für deine Anleitung. Das liest sich leicht und ich werde es sicher mal ausprobieren. Liebe Grüße Silvi